Mehr von Cremer, Hendrik

Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Menschenrechtliche Verpflichtungen bei der Unterbringung von Flüchtlingen : Empfehlungen an die Länder, Kommunen und den Bund

[Stellungnahme]

Cremer, Hendrik

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-417854

Weitere Angaben:
Körperschaftlicher Herausgeber Deutsches Institut für Menschenrechte
Abstract Deutschland ist nach internationalem Flüchtlingsrecht und den Menschenrechten dazu verpflichtet, menschenrechtskonforme Aufnahmebedingungen für Asylsuchende sicherzustellen. Die Realität sieht häufig anders aus. Nicht selten sind die Zustände in den Flüchtlingsunterkünften menschenunwürdig. In vielen Teilen Deutschlands müssen Menschen, die hier Schutz vor Krieg, Terror oder Verfolgung suchen, sogar über Jahre in solchen Einrichtungen leben. Das vorliegende Policy Paper benennt menschenrechtliche Handlungspflichten von Ländern, Kommunen und vom Bund. Es endet mit zusammenfassenden Empfehlungen, damit die politisch Verantwortlichen den menschenrechtlichen Verpflichtungen Deutschlands nachkommen und rechtliche und faktische Barrieren für Flüchtlinge beim Zugang zum Wohnungsmarkt abbauen können.
Thesaurusschlagwörter Federal Republic of Germany; refugee; policy on refugees; refugee law; right of asylum; asylum policy; asylum seeker; asylum procedure; human rights; political asylum; terrorism; war; political persecution; housing market
Klassifikation Recht
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 2014
Verlag Deutsches Institut für Menschenrechte
Erscheinungsort Berlin
Seitenangabe 14 S.
Schriftenreihe Policy Paper / Deutsches Institut für Menschenrechte, 26
ISBN 978-3-945139-51-6
Status Veröffentlichungsversion; begutachtet
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
top