Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Cultural change

Kultureller Wandel
[Sammelwerk]

Götz, Klaus; Löwe, Monika; Schuh, Sebastian; Szautner, Martina (Hrsg.)

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-409084

Weitere Angaben:
Abstract "Kultur umfasst alles, worauf sich ein System 'zu pflegen' verständigt hat. War in der Vergangenheit Kultur noch relativ stabil, so sieht sich vor allem die Unternehmenskultur einer zunehmenden Veränderungsdynamik ausgesetzt. Kultur basiert auf der Vergangenheit, aber die Strategie der Organisation richtet sich an die Zukunft. Wie kann in diesem Gegensatz überhaupt gehandelt und Kultur gestaltet werden? In dem vorliegenden Band diskutieren verschiedene Autorinnen und Autoren diesen Problembereich." (Autorenreferat). Inhaltsverzeichnis: Klaus Götz: Cultural Change - eine Einführung (11-14); Sonja Sackmann: Cultural Change - eigentlich wär's ja ganz einfach, wenn da nicht die Menschen wären (15-38); Michael Bangem: Was kann der Daimler von der Kirche lernen? (39-60); Elisabeth Rohr: Cultural Change - und wie Frauen und Männer darauf reagieren (61-86); Rajan R. Malaviya: Achtung vor dem Fremden (87-90); Jürg Schrödl: BRD - DDR: nine years after (91-102); Reinhold Würth: Kunst, Kultur und Unternehmen - das Beispiel Würth (103-118).
Thesaurusschlagwörter cultural change; organizational change; learning organization; organizational culture; management; enterprise; merger; organizational development
Klassifikation Management; Kultursoziologie, Kunstsoziologie, Literatursoziologie
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 1999
Auflage 2., verb.
Verlag Hampp
Erscheinungsort München
Seitenangabe 119 S.
Schriftenreihe Managementkonzepte, 4
ISSN 1436-2988
ISBN 3-87988-397-1
Status Veröffentlichungsversion; begutachtet
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
top