Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Aus der Arbeit des Zentralinstituts für Jugendforschung zur Würdigung Walter Friedrichs anläßlich seines 60. Geburtstages im Oktober 1989

Excerpts from the work of the Central Institute for Youth Research in honor of Walter Friedrich on the occasion of his 60th birthday in October 1989
[Forschungsbericht]

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-405003

Weitere Angaben:
Körperschaftlicher Herausgeber Zentralinstitut für Jugendforschung (ZIJ)
Abstract Der Band entstand anläßlich des 60. Geburtstags von Prof. Walter Friedrich, des Direktors des Zentralinstituts für Jugendforschung, und beinhaltet zahlreiche Beiträge zu den folgenden Themenkreisen: 1. Verschiedene sozialwissenschaftliche Methoden und ihre Nutzbarkeit in der Jugendforschung. 2. Politische Sozialisation. 3. Geschlechtererziehung. 4. Gleichberechtigung in der Ehe. 5. Jugendkriminalität, u.a. Drogenmißbrauch. 6. Begabtenförderung. 7. Freizeitverhalten. 8. Alltagskultur von Studenten. 9. Lebensplanung. 10. Spezifische Bedingungen von Leistungsfähigkeit. 11. Kreativitätsförderung. 12. Kulturelle Bedingungen der Sozialisation. 13. Umweltbewußtsein bei Jugendlichen. Primär- und Sekundärquellen wurden verwertet. (ICB)
Thesaurusschlagwörter way of life; pupil; student; German Democratic Republic (GDR); everyday life; environmental consciousness; political socialization; gender-specific socialization; cultural factors; method; youth research
Klassifikation Jugendsoziologie, Soziologie der Kindheit; Bildungs- und Erziehungssoziologie; Erziehungswissenschaft
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 1989
Erscheinungsort Leipzig
Seitenangabe 109 S.
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
top