Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


"Kino-DDR 90" : Forschungsbericht zum Projekt. T. 1: Interessen, Erfahrungen und Absichten von Filmtheaterleitern und anderen Mitarbeitern des Lichtspielwesens

"Cinema GDR 1990" : research report on the project. Part 1: interests, experiences and intentions of movie theater managers and other employees in the film industry
[Forschungsbericht]

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-403767

Weitere Angaben:
Körperschaftlicher Herausgeber Zentralinstitut für Jugendforschung (ZIJ)
Abstract Die Untersuchung zur Sozialstruktur des Kino-Publikums und seiner Filmbedürfnisse wurde im Juli/August 1989 an zwanzig Filmspielstätten in fünf Bezirken der DDR und Berlin auf der Grundlage von über 700 beantworteten Fragebögen durchgeführt. Dabei ging es u.a. um Filmranglisten und um Zusammenhänge zwischen der Häufigkeit eines Kinobesuchs bzw. des Filmsehens im Fernsehen einerseits und den filmischen Wertmaßstäben andererseits. Die Daten werden teilweise mit der Analyse "KINO 80" verglichen. Insgesamt läßt sich folgern, "daß die Entwicklung von Filmerwartungen und -wertmaßstäben in der Gegenwart vorrangig durch das Fernsehen bzw. dessen Spielfilmangebot geprägt ist". Und die Häufigkeit eines Kinobesuchs werde nur geringfügig vom Vorhandensein eines Kinos vor Ort beeinflußt. (pbb)
Thesaurusschlagwörter cinema; German Democratic Republic (GDR); social structure; film; evaluation; feature film; recreational activity; selection
Klassifikation Kultursoziologie, Kunstsoziologie, Literatursoziologie; Freizeitforschung, Freizeitsoziologie
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 1990
Erscheinungsort Leipzig
Seitenangabe 36 S.
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
top