Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Gefühle und Professionalitätsprobleme des organisationspsychologischen Beraters : Themenschwerpunkt: Organisationsberatung mit Gefühl

[Zeitschriftenartikel]

Seel, H.-Jürgen

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-40277

Weitere Angaben:
Abstract Eine Übersicht über die vorangegangenen Beiträge zu problematischen Gefühlserfahrungen von BeraterInnen im Bereich der Arbeits- und Organisationspsychologie fördert eine Lücke in der Professionalisierung von Beratung zu Tage: BeraterInnen werden häufig für mehr oder weniger bewusste Strategien oder Spiele in der auftraggebenden Organisation missbraucht. Dem kann nicht mehr nur auf der Ebene des mehr oder weniger glückenden individuellen Contracting begegnet werden; erforderlich ist vielmehr eine weitergehende gesellschaftliche Institutionalisierung der Beratungsprofession, was wiederum einige Anforderungen an die Wissenschaft nach sich zieht.
Klassifikation psychologische Diagnostik und Beratung, psychologische Methoden; angewandte Psychologie
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 2000
Seitenangabe S. 35-41
Zeitschriftentitel Journal für Psychologie, 8 (2000) 3
Status Veröffentlichungsversion; begutachtet
Lizenz Creative Commons - Namensnennung, Nicht kommerz., Keine Bearbeitung
top