Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Es wird eng an der Universität Frankfurt : Überlegungen zu der Architektur des IG Farben Campus der Johann Wolfgang Goethe Universität in Frankfurt

[Zeitschriftenartikel]

Jurk, Marcus

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-402370

Weitere Angaben:
Abstract "Die wissenschatliche Landschat in Deutschland hat in den vergangenen Jahren einige einschneidende Verschiebungen vollzogen: Bologna-Reform, Exzellenzinitiative und die Einführung allgemeiner Studiengebühren habe ihre Spuren hinterlassen. Dieser Essay versucht herauszuarbeiten, inwiefern dieser Wandel der universitären Alltagspraxis in der architektonischen Neugestaltung des IG-Farben- Campus in Frankfurt eine Form annimmt. Die Universität, so wird auf dem iktiven Weg, den dieser Essay durch ihre Institutionen beschreitet, deutlich, zeichnet sich durch eine starke Abgrenzung des Außen aus. In ihr Inneres vorzudringen heißt, sich auf den ausgetretenen Bahnen zu bewegen, die diese Universität mit sich bringt. Und schließlich bedeutet ein Teil – mehr als ein Besucher – der Universität zu werden, sich ihren eigentümlichen Dynamiken auszusetzen, anstatt selbst voranzuschreiten." (Autorenreferat)
Klassifikation Bildungswesen tertiärer Bereich
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 2011
Seitenangabe S. 83-102
Zeitschriftentitel Widersprüche : Zeitschrift für sozialistische Politik im Bildungs-, Gesundheits- und Sozialbereich, 31 (2011) 121
ISSN 0721-8834
Status Veröffentlichungsversion; begutachtet
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
top