Export to your Reference Manger

Please Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Forschungsbericht zur gemeinsamen Untersuchung zum Thema: "Die FDJ - Interessenvertreter der gesamten Jugend"

Research report regarding the joint study on the subject: "The FDJ - representative of the interests of all youths"
[research report]

Gerstenberger, P.; Kalina, G.; Krüger, E.; Wiese, M.; Zinßler, M.

fulltextDownloadDownload full text

(4418 KByte)

Citation Suggestion

Please use the following Persistent Identifier (PID) to cite this document:http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-402019

Further Details
Corporate Editor Zentralinstitut für Jugendforschung (ZIJ)
Abstract 1987 wurden 1.928 junge Berufstätige in der DDR zur Jugendorganisation FDJ befragt. Untersuchungschwerpunkte waren: Erwartungen an die FDJ in den Bereichen Interessenvertretung im Betrieb, politisch-ideologische Arbeit und Freizeit, Erfahrungen bei der Teilnahme an Diskussionen und Veranstaltungen, Ausmaß der aktiven Mitarbeit. Als Grundtendenz wird festgestellt: "Die Mehrzahl der jungen Werktätigen identifiziert sich nicht oder nur mit Einschränkungen mit den in der FDJ vorgefundenen politischen Bedingungen der Persönlichkeitsentwicklung." Als entscheidendes praktisches Problem erwies sich das Niveau der innerverbandlichen Demokratie, nur 9% der Jugendlichen ohne Leitungsfunktionen sehen in der FDJ einen engagierten Vertreter ihrer Interessen. 95% der Befragten erwarten in stärkerem Maße, daß sich die FDJ für die Klärung berechtigter Kritik an der betrieblichen Arbeit einsetzen solle. Außerordentlich hoch ist auch das Interesse, "vermittelt über die FDJ ins sozialistische bzw. kapitalistsiche Ausland zu reisen". (psz)
Keywords FDJ; German Democratic Republic (GDR); adolescent; employee; representation of interests; youth organization; interest group policy; attitude; identification; political attitude; conception of democracy
Classification Sociology of the Youth, Sociology of Childhood; Political Process, Elections, Political Sociology, Political Culture
Document language German
Publication Year 1988
City Leipzig
Page/Pages 140 p.
Licence Deposit Licence - No Redistribution, No Modifications
top