Mehr von Roski, Günter

Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Zum Einfluß territorialer Bedingungen auf die sportliche Tätigkeit : Teilbericht zur Untersuchung "Jugend und Massensport 1987"

The influence of territorial conditions on sporting activities : subreport on the study "Youth and mass participation sport 1987"
[Forschungsbericht]

Roski, Günter

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-401936

Weitere Angaben:
Körperschaftlicher Herausgeber Zentralinstitut für Jugendforschung (ZIJ)
Abstract Im Juni/Juli 1987 wurden 2.500 Jugendliche in der DDR zu ihren sportbezogenen Orientierungen, Interessen und Tätigkeiten in Abhängigkeit von ihrem Wohnort (Dorf, Kleinstadt, Bezirksstadt, Kreisstadt) und ihrem beruflichen bzw. Ausbildungsumfeld (Landwirtschaft, Industrie, Hochschule) befragt. In Expertengesprächen wurden jeweils die sozialen, materiellen und technischen Bedingungen für die Sporttätigkeiten in den untersuchten Gebieten/Betrieben ermittelt. Es wird festgestellt, daß der organisierte Sport innerhalb der Betriebssportgruppen und FDJ-Jugendclubs gegenüber individuellen Aktivitäten bevorteilt ist. In Bezug auf Sportanlagen wie Hallen, Schwimmhallen, Tennis- und Freizeitanlagen sind Dorf- und Kleinstadtbewohner klar benachteiligt. Großstadtbewohner treiben allerdings trotz dieser besseren Ausstattung nicht häufiger Sport. (psz)
Thesaurusschlagwörter German Democratic Republic (GDR); adolescent; student; apprentice; sports; interest; recreational activity; regional difference; place of residence
Klassifikation Jugendsoziologie, Soziologie der Kindheit; Raumplanung und Regionalforschung; Freizeitforschung, Freizeitsoziologie
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 1988
Erscheinungsort Leipzig
Seitenangabe 71 S.
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
top