Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Persönlichkeitsstruktur hochleistungsfähiger Studenten : eine Analyse unter Karl-Marx- und Wilhelm-Pieck-Stipendiaten des Auszeichnungsjahrgangs 1986

Personality structure of highly capable students : an analysis of Karl Marx and Wilhelm Pieck scholarship students in the awards year 1986
[Forschungsbericht]

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-401031

Weitere Angaben:
Körperschaftlicher Herausgeber Zentralinstitut für Jugendforschung (ZIJ)
Abstract 1986 wurden insgesamt 160 Stipendiaten des 2. bis 5. Studienjahres mit Fragebogen und standardisertem schriftlichem Interview zu ihren "Leistungsdispositionen", den fachlich-wissenschaftlichen und gesellschaftlichen Aktivitäten befragt. Ferner wurden ihr Zeitbudget und ihre sozialen Beziehungen analysiert. Die Autoren kommen zu dem Ergebnis, daß der wesentliche Unterschied zwischen Stipendiaten und "Normal-Studenten" - nämlich überdurchschnittliche Studienleistungen - nicht in einer grundsätzlich anderen Persönlichkeitsstruktur liegt, sondern im "qualitativ höheren Entwicklungsniveau leistungsrelevanter Persönlichkeitsqualitäten". Daraus wird gefolgert, daß es "unter Beachtung der individuell-spezifischen Persönlichkeitsstruktur im Studium prinzipiell möglich (sei), alle Studenten zu persönlichen und gesellschaftlichen Höchstleistungen zu führen". (psz)
Thesaurusschlagwörter German Democratic Republic (GDR); student; scholarship; gifted; personality traits; social relations; political attitude
Klassifikation Bildungs- und Erziehungssoziologie; Erziehungswissenschaft
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 1987
Erscheinungsort Leipzig
Seitenangabe 161 S.
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
top