Mehr von Ulrich, Gisela

Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Ausgewählte Aspekte des geistig-kulturellen Lebens junger Werktätiger, die in Jugendforscherkollektiven und Jugendbrigaden tätig sind : Expertise

Selected aspects of the intellectual-cultural life of young workers who are active in youth research collectives and youth brigades : expert's report
[Forschungsbericht]

Ulrich, Gisela

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-400737

Weitere Angaben:
Körperschaftlicher Herausgeber Zentralinstitut für Jugendforschung (ZIJ)
Abstract Vor dem Hintergrund, daß Jugendforscherkollektive und Jugendbrigaden eine Schrittmacherfunktion zu erfüllen haben und deshalb in besonderem Maß auf eine erholsame und effektive Freizeitnutzung angewiesen sind, wird deren Freizeitverhalten untersucht und mit dem anderer Jugendlicher verglichen. Die empirische Basis bildeten Teiler zweier Untersuchungen des Zentralinstituts für Jugendforschung (ZIJ) von 1986 und 1987. Im Einzelnen geht es bei der vorliegenden Expertise um Freizeitbudget, Einstellung zur Freizeit, Freizeitinteressen. Es zeigte sich, daß die Mitglieder der Jugendforscherkollektive erwartungsgemäß den geistig interessiertesten und den aktivsten Teil der Jugend verkörpern und Arbeit und Freizeit weniger deutlich voneinander trennen. (pbb)
Thesaurusschlagwörter German Democratic Republic (GDR); adolescent; recreational activity; attitude; research personnel; leisure time
Klassifikation Jugendsoziologie, Soziologie der Kindheit; Freizeitforschung, Freizeitsoziologie
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 1987
Erscheinungsort Leipzig
Seitenangabe 21 S.
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
top