Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Beliebte und unbeliebte Vorlesungs- und Seminarfächer der Studenten verschiedener Fachrichtungen im 2. und 3. Studienjahr : (Teilbericht SIL C)

Popular and unpopular lecture and seminar subjects of students of various subjects in the 2nd and 3rd study years : (subreport SIL C)
[Forschungsbericht]

Bathke, Gustav-Wilhelm

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-400099

Weitere Angaben:
Körperschaftlicher Herausgeber Zentralinstitut für Jugendforschung (ZIJ)
Abstract Im Mittelpunkt der vorliegenden Studie stehen Vorlesungen und Seminare im 2. und 3. Studienjahr an Hochschulen und Universitäten der DDR. Die Studenten wurden aufgefordert, "die Vorlesung und das Seminar schriftlich zu fixieren, die/das ihnen im 2. oder 3. Studienjahr am meisten oder am wenigsten gefallen hat". Insgesamt wurden 2755 Studenten von 16 Universitäten und Hochschulen einbezogen. Eine erste inhaltliche Betrachtung der beliebten Vorlesungs- und Seminarfächer mache deutlich, "daß in allen Fachrichtungen weitgehend fachspezifische Hauptfachvorlesungen und -seminare genannt werden". Der Hauptteil der Arbeit enthält die unkommentierten Teilergebnisse in Form von Tabellen. (psz)
Thesaurusschlagwörter student; German Democratic Republic (GDR); university; class; evaluation; pedagogics; engineering; agriculture; economy
Klassifikation Bildungs- und Erziehungssoziologie
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 1986
Erscheinungsort Leipzig
Seitenangabe 121 S.
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
top