Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Die neue Freiheit: Revolutioniert das Internet öffentliche Debatten?

[Zeitschriftenartikel]

Schäfer, Mike S.

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-398074

Weitere Angaben:
Abstract Wer mit anderen öffentlich kommunizieren will, bedient sich der Medien. Um sich in Fernsehen, Hörfunk und Zeitungen Gehör zu verschaffen, haben viele gesellschaftliche Akteure, etwa Politiker oder Lobbyisten, ihre Kommunikation professionalisiert. Wollen sich jedoch Vertreter sozialer Bewegungen wie Bürgerinitiativen und Vereine oder der einfache Bürger am öffentlichen Diskurs beteiligen, scheitern sie häufig an den Selektionsmechanismen der "alten" Medien. Kann hier das Internet ein freies Forum bieten?
Thesaurusschlagwörter discourse; Internet; public communications; new media; opinion formation
Klassifikation interaktive, elektronische Medien
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 2008
Seitenangabe S. 42-47
Zeitschriftentitel Fundiert : das Wissenschaftsmagazin der Freien Universität Berlin (2008) 2
Status Veröffentlichungsversion; nicht begutachtet
Lizenz Creative Commons - Namensnennung, Nicht kommerz., Keine Bearbeitung
top