Mehr von Schiller, Georg

Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Kostenbewertung der Anpassung zentraler Abwasserentsorgungssysteme bei Bevölkerungsrückgang

[Dissertation]

Schiller, Georg

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-396926

Weitere Angaben:
Körperschaftlicher Herausgeber Leibniz-Institut für ökologische Raumentwicklung e.V.
Abstract Rückläufige Bevölkerungszahlen und Siedlungsflächenwachstum führen zu steigenden Kosten für leitungsgebundene Infrastrukturen. Dies gilt besonders für die Abwasserentsorgung, die in Deutschland überwiegend über die öffentliche Kanalisation erfolgt. Bei Neuerschließung können im Falle geringer Siedlungsdichten dezentrale Abwassersysteme Kostenvorteile gegenüber zentralen Systemen aufweisen. Lassen sich aber durch Dezentralisierung auch Kosten im bereits erschlossenen, von Schrumpfung betroffenen, Siedlungsbestand reduzieren? Um hierauf Antworten zu geben, werden Kosten der Transformation zentraler Abwassersysteme hin zu stärker dezentral angelegten Strukturen berechnet. Am Beispiel eines realen Abwasser-Entsorgungsgebietes wird ein Verfahren entwickelt, das eine Kostenbewertung der schrittweisen Dezentralisierung technischer Abwassersysteme ermöglicht.

Declining populations and an expansion in settlement areas have led to a rise in the cost of pipeline networks for household supply and waste removal. This is particularly true of waste-water removal, which in Germany is primarily managed using public sewage systems. The work at hand tries to give answer to the question, if decentralisation can lower costs in the building stock affected by shrinkage, which is already connected to the waste-water network.
Thesaurusschlagwörter urban development; infrastructure; costs; sewage; waste disposal; evaluation; population development; population decrease; demand development; settlement density; settlement pattern; water management; regional planning; Federal Republic of Germany
Klassifikation Raumplanung und Regionalforschung; Naturwissenschaften, Technik(wissenschaften), angewandte Wissenschaften
Freie Schlagwörter Bauökologie; Stadtstruktur; Bebauungsformen; Modellierung
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 2010
Verlag Rhombos-Verl.
Erscheinungsort Berlin
Seitenangabe 254 S.
Schriftenreihe IÖR Schriften, 51
ISBN 978-3-941216-70-9
Status Veröffentlichungsversion; begutachtet
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
top