Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Auslandsadoption als Form sozialer Reproduktion

Foreign adoption as a form of social reproduction
[Zeitschriftenartikel]

Loy, Katharina-Maria

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-391156

Weitere Angaben:
Abstract "Beobachtungen aus dem beruflichen Tun als Elementarpädagogin der Autorin und somit ihre unmittelbare Interaktion mit Eltern und Kindern haben sie in den letzten Jahren für die Besonderheiten von Eltern-Kind-Beziehungen sensibilisiert. Dabei stellte sie sich mehrfach die Frage, welche Faktoren für diese intensiven und als selbstverständlich angesehenen menschlichen Beziehungen ausschlaggebend sind und inwieweit die Aufgabe, 'Eltern zu sein', eine biologische oder pädagogische ist. Jenes Interesse war ausschlaggebend, sich mit Auslandsadoptionen als besondere und spezifische Form der Elternschaft auseinanderzusetzen. Über den Zeitraum von zwei Jahren führte sie qualitative Interviews mit Frauen in Wien durch, welche zumindest ein Kind aus dem 1993 von Thea Jarvis gegründeten Kinderheim 'The Love of Christ Ministries' in Johannisburg/ Südafrika adoptiert haben. Diese Interviews dienten als Grundlage der Untersuchung von Mutter-Kind-Beziehungen, die sich durch den Weg der Auslandsadoption konstituierten." (Autorenreferat)
Thesaurusschlagwörter Vienna; parenthood; parent-child relationship; adoption; child; alien; Republic of South Africa; child brought up in an institution; mother; reproduction; social relations; Austria; Africa
Klassifikation Familiensoziologie, Sexualsoziologie
Methode empirisch
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 2012
Seitenangabe S. 71-79
Zeitschriftentitel Soziologiemagazin : publizieren statt archivieren, 5 (2012) 1
ISSN 2198-9826
Status Veröffentlichungsversion
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
top