Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Veränderungen interkultureller Kompetenzen bei Grundschülern an Halbtags- und Ganztagsschulen : Zusammenhänge zu schulischen Zielvorstellungen und Weiterbildungsmaßnahmen

Changes in intercultural skills in primary school children in half-day and full-day schools : correlations with school goals and advanced training
[Zeitschriftenartikel]

Schnurr, Simone; Gresser, Anne; Reinders, Heinz

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-390827

Weitere Angaben:
Abstract "Der Beitrag befasst sich mit dem Zusammenhang veränderter interkulturelle Kompetenzen bei Grundschülern mit ausgewählten Merkmalen an Ganztags- im Vergleich zu Halbtagsschulen. Es wird untersucht, ob die Ganztags- im Vergleich zur Halbtagsschule Möglichkeiten zur Förderung interkultureller Kompetenzen bietet, wenn für die ethnische Komposition der Schülerschaft sowie für Zielvorstellungen und Weiterbildungsteilnahmen im Bereich interkultureller Kompetenz kontrolliert wird. Analysen bei einer Schüler-Stichprobe an Halbtags- und Ganztagsschulen in Bayern und Hamburg (N=755) zeigen an, dass die Veränderung der interkulturellen Kompetenz von der ersten zur zweiten Klasse hauptsächlich über die ethnische Komposition der Schulen sowie in geringerem Maße über den Schultyp und die Weiterbildungsteilnahme der Lehrkräfte vorhergesagt wird." (Autorenreferat)

"This contribution raises questions about correlations between the intercultural competencies of primary school students and the characteristics of part-time and full-time schools. The major focus is set on the assumption that full-time schools offer more possibilities to enhance the intercultural competencies of their students compared with schools where pupils attend classes only in the morning hours. Empirical results from a longitudinal study from first to second grade (N=755) indicate that ethnic composition of schools and advanced training of teachers are the most significant factors in predicting changes in intercultural competencies." (author's abstract)
Thesaurusschlagwörter modification; intercultural skills; primary school; pupil; all-day school; Bavaria; Hamburg; Federal Republic of Germany; ethnic origin
Klassifikation Bildungswesen Primarbereich
Methode anwendungsorientiert; deskriptive Studie; empirisch; empirisch-quantitativ
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 2013
Seitenangabe S. 39-55
Zeitschriftentitel Diskurs Kindheits- und Jugendforschung, 8 (2013) 1
Heftthema Ganztagsschule und Integration von Schüler/-innen mit Migrationshintergrund
ISSN 1862-5002
Status Veröffentlichungsversion; begutachtet (peer reviewed)
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
top