Mehr von Förster, Peter

Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Geschlechterposition und Wertorientierungen

Gender position and value orientations
[Forschungsbericht]

Förster, Peter

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-389266

Weitere Angaben:
Körperschaftlicher Herausgeber Zentralinstitut für Jugendforschung (ZIJ)
Abstract Die Untersuchung bezieht sich auf die "Komplexstudie 84", einer "für junge Werktätige repräsentativen Studie" der DDR. Die u.a. mit dieser Studie erhobenen Daten zur Wertorientierung junger Berufstätiger werden mittels einer "Ensembleanalyse" aufbereitet. Dabei handelt es sich um eine Analysestrategie, die die Wertorientierungen im Zusammenhang mit der "demographischen Situation" untersucht. In das Merkmal "demographische Situation" gehen die Variablen Geschlecht, Familienstand, berufliche und schulische Qualifikation sowie politische Organisation ein. Näher untersucht werden folgende Orientierungen: Stärkung des Sozialismus, Friedenssicherung, hohe Arbeitsleistung, materielle Sicherstellung, Lebensgenuß. (pag)
Thesaurusschlagwörter value-orientation; gainful occupation; adolescent; young adult; German Democratic Republic (GDR); gender
Klassifikation Jugendsoziologie, Soziologie der Kindheit; Sozialpsychologie
Methode empirisch
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 1985
Erscheinungsort Leipzig
Seitenangabe 62 S.
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
top