Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Jugend und Videotechnik : Probleme, Erwägungen, Vorschläge

Youth and video technology : problems, considerations, proposals
[Forschungsbericht]

Stiehler, Hans-Jörg

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-388692

Weitere Angaben:
Körperschaftlicher Herausgeber Zentralinstitut für Jugendforschung (ZIJ)
Abstract Der Bericht gibt einen Überblick über technische Fragen der neuen Medien, kommunikationstechnische Entwicklungen und die Tendenzen der Medienproduktion. Als "objektive Prozesse" werden die Internationalisierung der geistigen Produktion und Kommunikation, eine langfristige Erhöhung des Medienangebotes und damit des Arsenals der Massenbeeinflussung, eine zunehmende Kommerzialisierung und Technisierung der gesellschaftlichen Kommunikation und eine zunehmende Bedeutung der Freizeit als Sphäre der Bildung und Vorbereitung identifiziert. Aufgrund des ungenügenden Entwicklungsstandes der Medienforschung in der DDR sei es schwierig, "originär sozialistische Kommunikationsbedürfnisse" zu bestimmen. Weiter gibt der Beitrag einen Überblick über die Einsatzmöglichkeiten der Videotechnik als Kontrolltechnik in Training und Ausbildung und generell als Instrument der Wissensvermittlung. Beschrieben werden: Einsatz der Videotechnik in der Anmateurfilmbewegung, Videotechnik als Erweiterung und Ersatz des herkömmlichen Fernsehens und die Bedeutung des "bulgarischen Video" für die Ostblock-Länder. (pka)
Thesaurusschlagwörter German Democratic Republic (GDR); youth; adolescent; new media; video; video library; television; new technology
Klassifikation Kommunikationssoziologie, Sprachsoziologie, Soziolinguistik; Jugendsoziologie, Soziologie der Kindheit
Methode deskriptive Studie
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 1986
Erscheinungsort Leipzig
Seitenangabe 25 S.
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
top