Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


"Die Einflußnahme der staatlichen Leitung und der FDJ auf die Durchführung des Jugendgesetzes" : Jugendgesetz-Studie

"The effect of government control and the FDJ on the implementation of the Youth Act" : study on the Youth Act
[Forschungsbericht]

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-386290

Weitere Angaben:
Körperschaftlicher Herausgeber Zentralinstitut für Jugendforschung (ZIJ)
Abstract Ziel dieser Untersuchung ist es, "Formen und Methoden der betrieblichen Leitungstätigkeit, insbesondere die Zusammenarbeit von staatlicher Leitung - FDJ - Jugend, bei der effektiven Verwirklichung zentraler jugendpolitischer Aufgabenstellungen zu ermitteln, weiter vertiefend zu analysieren und bewährte Erfahrungen verallgemeinernd zu propagieren". Im Rahmen der empirischen Erhebung wurden insgesamt 580 junge Arbeitnehmer sowie etwa 100 staatliche Leiter befragt. Die Ergebnisse bestätigen, "daß die Verwirklichung wesentlicher Punkte des Jugendgesetzes in entscheidendem Maße vom Grad der Aktivität der staatlichen Leiter in den Betrieben und Kombinaten bestimmt wird". (psz)
Thesaurusschlagwörter youth; German Democratic Republic (GDR); exertion of government pressure; FDJ; law enforcement; business management; youth policy
Klassifikation Jugendsoziologie, Soziologie der Kindheit; Organisationssoziologie, Militärsoziologie; Kriminalsoziologie, Rechtssoziologie, Kriminologie
Methode empirisch
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 1984
Erscheinungsort Leipzig
Seitenangabe 70 S.
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
top