Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Müssen Klienten ihre Berater verstehen? : ein Plädoyer für eine multi-perspektivische Betrachtung

Do clients have to understand their counselors? : a plea in favor of a multi-perspective analysis
[Zeitschriftenartikel]

Mohe, Michael

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-38621

Weitere Angaben:
Abstract Der Beitrag geht der Frage nach, wie Übersetzungsleistungen konstruiert werden können, damit Berater und Beratene zu einer effektiven Verständigung gelangen. Klar ist, dass Berater und Klienten in unterschiedlichen Sprachsphären agieren, weshalb ihre Aussagen keineswegs a priori füreinander verständlich sind und häufig 'quälende Übersetzungen' erforderlich sind. Die Ausführungen illustrieren, dass Klienten für eine effektive Kommunikation einerseits aktive Übersetzungsleistungen konstruieren, andererseits aber auch eine Art Grenzmanagement etablieren müssen, um sich der Irritationspotenziale, die Beratung zu bieten hat, nicht selbst zu berauben. Dies schließt weiter die Auseinandersetzung der Klienten mit sich selbst und ihrem eigenen Umgang mit Beratung ein. Indem Klienten beginnen, sich aktiv gegenüber der Beratung zu professionalisieren, werden neue Erwartungen an die Beraterseite adressiert, die ebenfalls neue Strategien für die zukünftige Zusammenarbeit mit den Klienten entwickeln muss. Zusammenfassend wird festgehalten, dass sich Verstehensprozesse nicht auf einen einzelnen Akteur oder auf die Interaktionsebene zwischen Berater und Klient verkürzen lassen, sondern wechselseitige angelegte Prozesse der (Selbst-)Beobachtung und des (Sich-selbst-)Verstehens einschließen. (ICA2)
Thesaurusschlagwörter applied science; counseling; interaction; client; communication; utility; social science; sociology; theory-practice; understanding; evaluation research; scientific consulting
Klassifikation Allgemeines zu den Sozialwissenschaften, Entwicklung und Geschichte der Sozialwissenschaften; Kommunikationssoziologie, Sprachsoziologie, Soziolinguistik; Wissenschaftssoziologie, Wissenschaftsforschung, Technikforschung, Techniksoziologie
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 2006
Seitenangabe S. 20-29
Zeitschriftentitel Sozialwissenschaften und Berufspraxis, 29 (2006) 1
Status Veröffentlichungsversion; begutachtet
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
top