Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


"Die Nutzung der Jugendmedien, speziell der 'Jungen Welt' durch junge Werktätige und Studenten"

"The use of youth media, especially 'Junge Welt' by young wage or salary earners and students"
[Forschungsbericht]

Stiehler, Hans-Jörg; Wiedemann, Dieter; Hahn, Jochen; Lindner, Bernhard

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-384322

Weitere Angaben:
Körperschaftlicher Herausgeber Zentralinstitut für Jugendforschung (ZIJ)
Abstract Dieser Forschungsbericht stellt die Hauptergebnisse der Untersuchung "Jugendmedien 82" in der DDR differenziert dar. Es geht dabei um ausgewählte Bedingungen der Mediennutzung junger Arbeitnehmer und Studenten. Insbesondere werden die Nutzung der Jugendpresse, des DDR-Fernsehens und DDR-Rundfunks analysiert, wobei der Einfluß sozialer Erfahrungen auf das Medienverhalten berücksichtigt wird. Insgesamt wurden 1782 Personen befragt. "Auch diese Untersuchung bestätigt, daß die Jugend zwar die Gesamtheit der Medien nutzt, aber mit einem deutlichen Schwerpunkt auf die Nutzung der speziell für die Jugendlichen produzierten Angebote." (psz)
Thesaurusschlagwörter German Democratic Republic (GDR); adolescent; media; utilization; employee; student; daily paper; television; broadcasting; social environment
Klassifikation Jugendsoziologie, Soziologie der Kindheit; Kommunikationssoziologie, Sprachsoziologie, Soziolinguistik
Methode empirisch
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 1983
Erscheinungsort Leipzig
Seitenangabe 148 S.
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
top