More documents from Kahlert, Heike
More documents from Sozialwissenschaften und Berufspraxis

Export to your Reference Manger

Please Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

Page views

this month0
total234

Downloads

this month0
total182

       

Gender Mainstreaming als neues Prinzip soziologischer Beratung : das Beispiel Hochschulentwicklung

Gender mainstreaming as a new principle in sociological counseling : the example of university development
[journal article]

Kahlert, Heike

Citation Suggestion

Please use the following Persistent Identifier (PID) to cite this document:http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-38379

Further Details
Abstract Seit einigen Jahren bereichert der Anglizismus 'Gender Mainstreaming' (GM), welcher im internationalen Politikfeld geprägt wurde, die sozialen und sozialwissenschaftlichen Redeweisen und Praxen. Gender Mainstreaming soll gemäß den Vorgaben der Vereinten Nationen als zentrales Prinzip alle politischen, wissenschaftlichen, verwaltenden und sozialen Aktionen durchziehen, um das Ziel der Geschlechtergleichheit zu erreichen. Die Autorin diskutiert in ihrem Beitrag aus wissens- und organisationssoziologischer Sicht, wie Gender Mainstreaming (GM) als Denkweise und Handlungsorientierung (auch) für die soziologische Beratung von Organisationen bedeutsam ist. Sie argumentiert, dass die gegenwärtig stattfindende Expertise-gestützte Implementation von GM ein Beispiel für die gesellschaftliche Verwendung der sozialwissenschaftlichen Frauen- und Geschlechterforschung und damit für das Praktischwerden der Sozialwissenschaften ist. Sie lotet diese These exemplarisch am soziologischen Beratungsfeld der Hochschulentwicklung aus und reflektiert abschließend, welche spezifische Expertise die sozialwissenschaftliche Frauen- und Geschlechterforschung für die Prozesse der soziologischen Beratung leisten kann. (ICI2)
Keywords counseling; development; women's studies; university; implementation; organizations; practice relevance; sociology; gender studies; gender relations; gender mainstreaming
Classification Organizational Sociology; Sociology of Knowledge; Women's Studies, Feminist Studies, Gender Studies
Document language German
Publication Year 2004
Page/Pages p. 387-398
Journal Sozialwissenschaften und Berufspraxis, Jg. 27 (2004) 4
Status Published Version; reviewed
Licence Deposit Licence - No Redistribution, No Modifications
top