Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Die Entwicklung des Schöpfertums der jungen Arbeiter, der Studenten und der jungen Intelligenz im Sozialismus zur Meisterung des wissenschaftlich-technischen Fortschritts

The development of creativity among young workers, students and the young intelligentsia in socialism for mastering scientific progress/technical progress
[Forschungsbericht]

Mehlhorn, Hans-Georg

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-383680

Weitere Angaben:
Körperschaftlicher Herausgeber Zentralinstitut für Jugendforschung (ZIJ)
Abstract Die vorliegende Studie berichtet über eine Untersuchung zur Entwicklung des Schöpfertums junger Arbeiter, Studenten und der Intelligenz in der DDR. Hierzu wurden schriftliche anonyme Befragungen von 372 Arbeitskollektiven mit 2.040 Arbeitnehmern und 202 Leitern durchgeführt. Schwerpunktmäßig geht es in der Studie um die Erarbeitung des schöpferischen Resultates, d.h. eines Messe- bzw. Ausstellungsexponates. Thematisiert werden u.a. der ökonomische Nutzen, die zeitliche Dauer und die inhaltliche Arbeit am Exponat. Weiterhin wird das Erarbeiterkollektiv charakterisiert. (psz)
Thesaurusschlagwörter youth; German Democratic Republic (GDR); student; employee; innovation; intelligence; socialism; technological progress; scientific progress; exhibition; motivation
Klassifikation Jugendsoziologie, Soziologie der Kindheit; Bildungs- und Erziehungssoziologie
Methode empirisch
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 1983
Erscheinungsort Leipzig
Seitenangabe 74 S.
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
top