Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


"Zur Nutzung der Jugendmedien, speziell der 'Jungen Welt', durch junge Werktätige und Studenten" : (Schnellinformation)

"The use of youth media, especially 'Junge Welt', by young wage or salary earners and students" : (express information)
[Forschungsbericht]

Stiehler, Hans-Jörg; Wiedemann, Dieter; Hahn, Jochen

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-383268

Weitere Angaben:
Körperschaftlicher Herausgeber Zentralinstitut für Jugendforschung (ZIJ)
Abstract Für die vorliegende "Schnellinformation" wurden 1782 junge Werktätige und Studenten aus den Bezirken Magdeburg, Dresden und Cottbus aus 18 Betrieben, 8 Industrieministerien und 4 Hochschulen mit 4 Fragebögen befragt. 2 Fragebögen enthielten "konstante Fragen zum Medienverhalten insgesamt, zu sozialen Erfahrungen in Beruf und Ausbildung, zum Leistungsverhalten usw. sowie einmal speziell zur Zeitschrift 'Junge Welt' und zum Jugendmagazin 'Neues Leben', im andern Fall speziell zum Jugendfernsehen, zur interpersonellen Kommunikation und zu beliebten Beiträgen in Funk, Fernsehen und Kino". Bei ausgewählten Teilen der Untersuchungspopulation wurden 2 Zusatzbögen eingesetzt, "die im ersten Fall der Ermittlung der Resonanz auf die Leserdiskussion 'Hand-aufs-Herz' ('Junge Welt' 10/1981-2/1982) diente, im andern ausgewählte Indikatoren zur Nutzung der außenpolitischen Filmberichte des DDR-Fernsehens enthielt". (prn)
Thesaurusschlagwörter German Democratic Republic (GDR); FDJ; youth; media; television; press; student; adolescent; employee
Klassifikation Jugendsoziologie, Soziologie der Kindheit; Freizeitforschung, Freizeitsoziologie; Kommunikationssoziologie, Sprachsoziologie, Soziolinguistik
Methode Dokumentation; empirisch
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 1982
Erscheinungsort Leipzig
Seitenangabe 41 S.
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
top