Mehr von Steixner, Margret
Mehr von SWS-Rundschau

Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


"Kultur lernen" durch interkulturelles Training und Coaching - eine kultur- und lerntheoretische Auseinandersetzung mit den Methoden der interkulturellen Kompetenzentwicklung

"Cultural learning" by means of intercultural training and coaching : a discussion on theories of culture and learning and of their impact on methods of intercultural competence devolopment
[Zeitschriftenartikel]

Steixner, Margret

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-381833

Weitere Angaben:
Abstract "Interkulturelle Kompetenz ist ein Kernelement des beruflichen Erfolgs innerhalb der globalisierten Arbeitswelt. Auch wenn der Bedarf an diesen Fähigkeiten offensichtlich ist, besteht weiterhin eine große Unklarheit über die Methoden der interkulturellen Kompetenzentwicklung. Die lerntheoretischen Hintergründe des Erwachsenen-Lernens werden häufig zu wenig konsequent auf das Feld der interkulturellen Kompetenzentwicklung angewandt. Um interkulturelle Kompetenz in einer nachhaltigen Weise entwickeln zu können, ist es nötig, interkulturelles Training und Coaching so zu kombinieren, dass diese Entwicklungsmaßnahmen eine praxisrelevante und umfassende Form der interkulturellen Kompetenz ermöglichen. Wie diese Kombination aussehen kann, wird in diesem Artikel untersucht und mit lerntheoretischen Überlegungen untermauert." (Autorenreferat)

"Intercultural competence defines a key element of success in a globalised world of employment. But despite the obvious need for such capabilities, there still is a great deal of confusion about methods of intercultural competence development. For a further enhancement of the existing methods of intercultural competence, learning theories and theories about adult learning should to be taken into account. A sustainable development of intercultural competence demands that training and coaching should be combined in way, allowing for an intercultural competence in holistic and practical terms. This article demonstrates how such a combination may be designed, based on considerations of learning theories." (author's abstract)
Thesaurusschlagwörter world of work; coaching; success; adult; development; intercultural skills; competence; culture; learning; training; learning theory
Klassifikation Kultursoziologie, Kunstsoziologie, Literatursoziologie; Bildungswesen quartärer Bereich, Berufsbildung
Methode Theorieanwendung
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 2010
Seitenangabe S. 297-317
Zeitschriftentitel SWS-Rundschau, 50 (2010) 3
ISSN 1013-1469
Status Veröffentlichungsversion; begutachtet
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
top