Mehr von Brück, Wolfgang

Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Forschungsbericht zur Studie "Rechtsbewußtsein der Lehrlinge" : (Kurzfassung)

Research report on the study "Consciousness of right and wrong among apprentices" : (abridged version)
[Forschungsbericht]

Brück, Wolfgang

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-379997

Weitere Angaben:
Körperschaftlicher Herausgeber Zentralinstitut für Jugendforschung (ZIJ)
Abstract Die Studie, die mit der Methode geschlossener Fragebogen arbeitet, gibt einen Einstieg in das Problemfeld des Rechtsbewußtseins von Lehrlingen in der DDR. Untersucht wird das Verhalten in fiktiven Entscheidungssituationen, das Niveau der Rechtskenntnisse, das Verständnis der sozialistischen Demokratie und der Wahrung des Rechts auf Mitgestaltung und das beobachtete bzw. erlebte Gefährdungsverhalten. Die Studie kommt zu dem Ergebnis, daß die Gefahren und Probleme für die Lehrlinge nicht unerheblich sind. Viele Verhaltensweisen sind unvereinbar mit den Maßstäben und Normen des gesellschaftlichen Zusammenlebens im "entwickelten Sozialismus". Die Studie schlägt vor, Modellfälle der Rechtserziehung zu schaffen und in Berufsschulen, Lehrlingswohnheimen etc. "erzieherische Kleinarbeit im Kollektiv zu organisieren". (pka)
Thesaurusschlagwörter German Democratic Republic (GDR); adolescent; apprentice; socialism; legal consciousness; sense of justice; criminality; endangerment
Klassifikation Jugendsoziologie, Soziologie der Kindheit; Kriminalsoziologie, Rechtssoziologie, Kriminologie
Methode empirisch
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 1978
Erscheinungsort Leipzig
Seitenangabe 32 S.
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
top