Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Entwicklung eines möglichen Strukturkonzepts für die Bildung von Berufsgruppen

[Abschlussbericht]

Bretschneider, Markus; Grunwald, Jorg-Günther; Zinke, Gert

fulltextDownloadVolltext herunterladen

(externe Quelle)

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0035-0418-3

Weitere Angaben:
Körperschaftlicher Herausgeber Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB)
Abstract "Die Zusammenführung von Ausbildungsberufen mit verwandten Tätigkeiten zu Berufsgruppen ist eine aktuelle Aufgabe der Berufsbildungspolitik in Deutschland, die sowohl von den verantwortlichen Bundesressorts als auch von den Sozialparteien bei jeder Neuordnung und Neuentwicklung von Ausbildungsberufen zu lösen ist. Dabei ist ein wissenschaftlich fundiertes, abgestimmtes und standardisiertes Vorgehen zur Ermittlung der Gemeinsamkeiten bzw. Ähnlichkeiten von Berufsbildpositionen und/oder Fertigkeiten, Kenntnisse und Fähigkeiten unverzichtbare Grundlage. Der hier entwickelte Ansatz besteht darin, die Identifikation dieser Gemeinsamkeiten im Rahmen von Vorverfahren systematisch und kriteriengeleitet durch ein interessenunabhängiges Institut durchführen zu lassen." (Autorenreferat)

"The combination of recognised occupations requiring formal training, that are based on related tasks, is a current challenge for German policy concerning vocational education and training. In the course of reforming and developing recognised occupations requiring formal training federal ministries and social partners are responsible for solutions. In that process a well-grounded, coordinated and standardised procedure for identifying similar elements of occupational descriptions respectively competences is an essential fundament. The developed approach consists basically of a systematic preliminary proceeding, performed by an independant institute, considering different criteria." (author's abstract)
Thesaurusschlagwörter occupational group; recognized trainee occupation; classification; systematics; job requirements; competence; comparison; educational policy; occupational image; vocational education; Federal Republic of Germany
Klassifikation Berufsforschung, Berufssoziologie; Makroebene des Bildungswesens
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 2010
Erscheinungsort Bonn
Seitenangabe 44 S.
Schriftenreihe Wissenschaftliche Diskussionspapiere / Bundesinstitut für Berufsbildung, 113
ISBN 978-3-88555-878-1
Status Veröffentlichungsversion
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
Datenlieferant Dieser Metadatensatz wurde vom Sondersammelgebiet Sozialwissenschaften (USB Köln) erstellt.
top