Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Die Entwicklung von Hochschulabsolventen : Kurzfassung der Teilberichte zur Studenten-Intervallstudie (SIS 5) ; "Ideologische Entwicklung von Hochschulabsolventen" und "Praxisbewährung von Hochschulabsolventen"

Development of university graduates : abridged version of the subreports on the student interval study (SIS 5); "Ideological development of university graduates" and "Practical probation of university graduates"
[Forschungsbericht]

Kasek, Leonhard; Neise, Ulrich

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-378784

Weitere Angaben:
Körperschaftlicher Herausgeber Zentralinstitut für Jugendforschung (ZIJ)
Abstract Die vorliegende Kurzfassung der Studenten-Intervallstudie (SIS) referiert die Hauptergebnisse der Forschungsberichte "Ideologische Entwicklung von Hochschulabsolventen" und "Praxisbewährung von Hochschulabsolventen". Es wurden 1970 1.386 Studenten verschiedener Fachrichtungen an Hochschulen anonym und schriftlich befragt, von denen 869 (48 Prozent männliche und 52 Prozent weibliche Studenten) den Fragebogen zurückgeschickt haben. Die Absolventen waren zum Zeitpunkt der Befragung im Durchschnitt 26 Jahre alt. Im Mittelpunkt der Untersuchung steht die Frage, wie gründlich und effektiv die Hochschulen ihre Absolventen für die sozialistische Praxis vorbereiten und wie sich die Absolventen bewähren sowie wie die Absolventen von den Betrieben und Institutionen eingesetzt werden und wie sie ihre Fähigkeiten nutzen. Die Untersuchung hat ergeben, daß die ideologische Entwicklung der Studenten mit dem Übergang in die Berufstätigkeit keine prinzipiell neue Charakteristik aufweist. Bei einem Teil der Absolventen zeigt sich im unmittelbaren Zusammenhang mit Schwierigkeiten im Beruf, daß "ihre Einstellungen Labilisierungserscheinungen aufweisen". Die Mehrheit der Absolventen hat ihre "Haltung zu den Grundwerten der sozialistischen Gesellschaft beibehalten". Zahlreiche Tabellen dokumentieren dieses Ergebnis. (psz)
Thesaurusschlagwörter academic; political attitude; ideology; Socialist Unity Party of Germany (GDR); attitude; USSR; German Democratic Republic (GDR); Weltanschauung; media; utilization; effect; occupational integration; social factors
Klassifikation Bildungs- und Erziehungssoziologie; Sozialpsychologie
Methode empirisch
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 1977
Erscheinungsort Leipzig
Seitenangabe 44 S.
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
top