Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Tagungsbericht: NWNW8 - Diversität und Vielfalt: Theorien und empirische Befunde innerhalb der Stadt-, Raum- und Architekturforschung

Conference Report: Nachwuchsnetzwerk [Young Academics Network] NWNW8 - Diversity and Plurality: Theory and Practice in Spatial Science
Nota sobre la conferencia "Nachwuchsnetzwerk [Red de académicos jóvenes] NWNW8 - Diversidad y pluralidad: Teoría y práctica en ciencia espacial"
[Zeitschriftenartikel]

Kemmer, Laura; Adebar, Philip; Bergmann, Malte; Ehrlich, Kornelia; Freiermuth, Mira; Jansen, Hendrik; Kreichauf, René; Kühnel, Sandy; Müller, Frank; Nitsche, Tobias; Petzold, Knut; Vogel, Johanna; Günzel, Marian

fulltextDownloadVolltext herunterladen

(externe Quelle)

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0114-fqs140113

Weitere Angaben:
Abstract "Zum Themenfeld 'Diversität und Vielfalt' diskutierten im Rahmen des 8. Treffens des Nachwuchsnetzwerkes 'Stadt, Raum, Architektur' Wissenschaftler_innen aus den Sozial-, Geistes- und Raumwissenschaften an den Instituten für Humangeographie, Kulturanthropologie und Europäische Ethnologie der Goethe-Universität Frankfurt am Main am 9. und 10. November 2012. Vor dem Hintergrund aktueller Debatten um die Konzeptualisierung von sowie den praktischen Umgang mit soziokultureller Vielfalt fand ein produktiver Austausch aus den Perspektiven der Stadtplanung, der Architekturwissenschaft sowie der sozial- und kulturwissenschaftlichen Stadt- und Raumforschung statt. Die Ergebnisse dieser interdisziplinären Auseinandersetzung hinsichtlich einer globalen Diskursverschiebung von 'Multikulturalismus' zu 'Diversität' und der Adaption entsprechender Strategien in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft werden in diesem Tagungsbericht anhand theoretischer Ansätze zu 'Super-Diversity', Kosmopolitismus und Transnationalismus diskutiert. Empirisch werden insbesondere Fragen zu Standortmarketing, Integrationspolitiken und der Verräumlichung von Diversität sowie konkreter Praktiken der Segregation, Marginalisierung und Aushandlung von Differenz aufgegriffen. Abschließend wird die Frage nach Konflikten und Potenzialen einer 'neuen Diversität' aus stadtplanerischer, dekolonialer und poststrukturalistischer Perspektive diskutiert." (Autorenreferat)

"During the 8th conference of the 'Stadt, Raum, Architektur' (City, Space, Architecture) network, young researchers discussed the topics of diversity and plurality from disciplinary perspectives, ranging from social and spatial sciences to humanities. The meeting took place at the Institutes of Human Geography, Cultural Anthropology, and European Ethnology of the Goethe University in Frankfurt/Main on the 9th and 10th of November, 2012. In this article we reflect on the major topics of the conference, and addressing current debates on sociocultural diversity, its theoretical conceptualization, as well as its practical implications. The research perspectives presented in the following cover the scientific fields of city planning, architecture, social sciences, cultural sciences, and spatial sciences. Contents and outcomes of the conference are discussed on the basis of theoretical approaches such as 'super-diversity,' 'cosmopolitanism,' and 'transnationalism,' following the global discursive turn from "multiculturalism" to 'diversity.' The empirical focus includes practices of city marketing, integration policies, and the spatialization of diversity, as well as specific practices of segregation, marginalization, and negotiation of difference. Eventually, conflicts and opportunities arising from a supposedly 'new diversity' in city planning, de-colonial research and post-structuralism are highlighted." (author's abstract)
Thesaurusschlagwörter urbanity; diversity; urban research; cosmopolitanism; integration; segregation; integration policy; urban planning; social space
Klassifikation Raumplanung und Regionalforschung; Siedlungssoziologie, Stadtsoziologie
Freie Schlagwörter Raumforschung; Architekturfors­chung; Super-Diversity; Standortmarketing
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 2014
Seitenangabe 28 S.
Zeitschriftentitel Forum Qualitative Sozialforschung / Forum: Qualitative Social Research, 15 (2014) 1
ISSN 1438-5627
Status Veröffentlichungsversion; begutachtet
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
top