Mehr von Kim, Bong-Ki

Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Das Problem der interkulturellen Kommunikation am Beispiel der Rezeption Deweys in China

[Arbeitspapier]

Kim, Bong-Ki

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-376923

Weitere Angaben:
Körperschaftlicher Herausgeber Universität Duisburg-Essen Campus Duisburg, Institut für Ostasienwissenschaften IN-EAST
Abstract Inhalt: I. Problemstellung; II. Deweys pragmatistische Gesellschaftstheorie; a) Inquiry; b) Wissenschaft; c) Demokratie; d) Erziehung; III. Theorieproblem der interkulturellen Kommunikation; IV. Deweys China-Interpretation unter dem Gesichtspunkt der interkulturellen Kommunikation; V. Die Rezeption Deweys in China und die Neue-Kultur-Bewegung; VI. Möglichkeiten für interkulturelle Kommunikation.
Thesaurusschlagwörter intercultural communication; Dewey, J.; interpretation; China; cultural factors; reception
Klassifikation Allgemeines, spezielle Theorien und Schulen, Methoden, Entwicklung und Geschichte der Kommunikationswissenschaften; Allgemeines, spezielle Theorien und Schulen, Methoden, Entwicklung und Geschichte der Politikwissenschaft
Methode wissenschaftstheoretisch
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 1999
Erscheinungsort Duisburg
Seitenangabe 23 S.
Schriftenreihe Duisburger Arbeitspapiere Ostasienwissenschaften, 19
ISSN 1865-858X
Status Veröffentlichungsversion
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
Datenlieferant Dieser Metadatensatz wurde vom Sondersammelgebiet Sozialwissenschaften (USB Köln) erstellt.
top