Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Internationalistische Haltung, insbesondere Einstellung zur SU ; Gründe für die Verbundenheit mit der SU ; zur Einheit von Patriotismus und Internationalismus : "Parlamentsstudie 80" ; (Basismaterial) ; Kap. 1.1.2.4.

Internationalistic attitude, especially the attitude towards the Soviet Union; reasons for solidarity with the Soviet Union; the unity of patriotism and internationalism : "parliamentary study 1980"; (basic material); Chapter 1.1.2.4.
[Forschungsbericht]

Netzker, Wolfgang

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-375246

Weitere Angaben:
Körperschaftlicher Herausgeber Zentralinstitut für Jugendforschung (ZIJ)
Abstract Der vorliegende Teilbericht der "Parlamentsstudie 80" enthält Aussagen zu folgenden Schwerpunkten: (1) grundlegende patriotische und internationalistische Einstellungen der Jugend; (2) zur Dialektik von sozialistischem Patriotismus und proletarischem Internationalismus; (3) Bedingungen und Zusammenhänge der Herausbildung und Festigung patriotischer und internationalistischer Einstellungen und Verhaltensweisen. Es wird gezeigt, daß "die Verbundenheit junger Werktätiger und Studenten zur DDR zu den ausgeprägtesten ideologischen Grundpositionen gehört... Je deutlicher junge Werktätige in ihrer patriotischen Haltung Partei für den Sozialismus ergreifen und dabei marxistisch-leninistische Grundpositionen vertreten, um so klarer ist ihr Verhältnis zur UdSSR." (psz)
Thesaurusschlagwörter German Democratic Republic (GDR); adolescent; attitude; USSR; patriotism; internationalism; socialism; peace
Klassifikation Jugendsoziologie, Soziologie der Kindheit
Methode deskriptive Studie; empirisch
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 1980
Erscheinungsort Leipzig
Seitenangabe 35 S.
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
top