Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Grundlagen und Ergebnisse der Bildung und Erziehung im Gesundheits- und Arbeitsschutz bei jungen Werktätigen : Arbeitsschutzstudie II

Principles and results of education in health care and industrial safety among young wage or salary earners : health care study II
[Forschungsbericht]

Gerth, Werner; Niebling, Birgit

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-374815

Weitere Angaben:
Körperschaftlicher Herausgeber Zentralinstitut für Jugendforschung (ZIJ)
Abstract Ziel der Untersuchung ist die Ermittlung der wesentlichen Voraussetzungen und Bedingungen für die Entwicklung positiver Einstellungen und Verhaltensweisen von Lehrlingen und jungen Facharbeitern zum Arbeitsschutz. Hierzu wurden 1753 Lehrlinge und 1607 junge Facharbeiter befragt. Vorgelegt werden Untersuchungsergebnisse zu drei Themenkomplexen: (1) Urteile von Lehrlingen und jungen Facharbeitern zur Ausbildung im Gesundheits- und Arbeitsschutz; (2) Entwicklungsstand der Kenntnisse, Einstellungen und Verhaltensweisen von Lehrlingen und jungen Arbeitern zum Gesundheits- und Arbeitsschutz; (3) Bedingungen und Zusammenhänge für die Herausbildung der Einstellungen und Verhaltensweisen zum Gesundheits- und Arbeitsschutz in der Berufsausbildung und im Arbeitsprozeß. (ICE)
Thesaurusschlagwörter adolescent; young adult; German Democratic Republic (GDR); attitude; occupational safety; apprentice; health; behavior; on-the-job safety
Klassifikation Industrie- und Betriebssoziologie, Arbeitssoziologie, industrielle Beziehungen; Jugendsoziologie, Soziologie der Kindheit
Methode anwendungsorientiert; empirisch
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 1975
Erscheinungsort Leipzig
Seitenangabe 51 S.
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
top