Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Zwischen Städtetourismus, ländlichem Tourismus und Naherholungsverkehr - Chancen der Tourismusentwicklung im Stadtumland, untersucht am Beispiel des Kreises Fürstenfeldbruck

Between urban tourism, rural tourism and local recreation – opportunities for the development of tourism on the urban periphery, investigated using the example of the Fürstenfeldbruck district
[Sammelwerksbeitrag]

Paesler, Reinhard

fulltextDownloadVolltext herunterladen

(externe Quelle)

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0156-3878060

Weitere Angaben:
Körperschaftlicher Herausgeber Akademie für Raumforschung und Landesplanung - Leibniz-Forum für Raumwissenschaften
Abstract "Der Beitrag entstand im Rahmen der Mitarbeit des Verfassers am Kapitel 'Tourismus' des Leitbildprozesses des Landkreises Fürstenfeldbruck. Es konnten somit Möglichkeiten für die häufig geforderte Kooperation im Tourismus zwischen Stadt und Umland am Beispiel der Stadt München und eines bisher wenig touristisch erschlossenen Kreises an ihrer Peripherie beispielhaft untersucht werden. Nach einer Bestandsaufnahme des natur- und kulturräumlichen sowie infrastrukturellen Potenzials werden drei touristische Bereiche definiert, die in Ansätzen vorhanden sind und in Zukunft gefördert werden sollten: In den Großgemeinden am Münchner Stadtrand Bereitstellung von Hotelunterkünften für München-Touristen sowie Tagungs- und Eventtourismus, letzterer vor allem im 'Veranstaltungsforum Fürstenfeld' auf dem Areal des ehemaligen Klosters, im naturnahen ländlichen Raum des Kreises Naherholungsverkehr mit Schwerpunkt Wandern und Radwandern." (Autorenreferat)

"This paper emerged from the involvement of the author in producing the 'Tourism' chapter of the guiding principles for the rural district of Fürstenfeldbruck. There have been many calls for urban centres and their surrounding areas to cooperate in tourism, and the investigation here examines opportunities for such cooperation using the example of the city of Munich and an area on the urban periphery that has thus far been little developed for tourism. A survey of the potential of the area in terms of nature, culture and infrastructure was undertaken. This was followed by the identification of three particular types of tourism that already exist in their rudiments and that are suitable for further development in the future. Thus in the large municipalities on the edge of Munich hotel accommodation should be provided for Munich tourists; business and event tourism should also be developed here, especially in the Event Forum Fürstenfeld located on the site of the former monastery. In the near-natural rural area of the district, opportunities for local recreation with a focus on walking and cycling should be extended." (author's abstract)
Thesaurusschlagwörter Bavaria; local recreation; tourism; tourism policy; example; city-suburban relationship; city outskirts; hotel and restaurant trade; Federal Republic of Germany
Klassifikation Raumplanung und Regionalforschung; Freizeitforschung, Freizeitsoziologie
Freie Schlagwörter Fürstenfeldbruck; München; Stadtumland-Tourismus; Tagestourismus; Tagungstourismus
Titel Sammelwerk, Herausgeber- oder Konferenzband Tourismus und Regionalentwicklung in Bayern
Herausgeber Job, Hubert; Mayer, Marius
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 2013
Verlag Verl. d. ARL
Erscheinungsort Hannover
Seitenangabe S. 111-124
Schriftenreihe Arbeitsberichte der ARL, 9
ISSN 2193-1283
ISBN 978-3-88838-387-8
Status Veröffentlichungsversion
Lizenz Creative Commons - Namensnennung, Nicht kommerz., Keine Bearbeitung
top