Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Jugend und Internationalismus : Festivalstudie III ; Typenstudie: Leser "Junge Welt"

Adolescents and internationalism : festival study III; readers of "Junge Welt"
[Forschungsbericht]

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-372586

Weitere Angaben:
Körperschaftlicher Herausgeber Zentralinstitut für Jugendforschung (ZIJ)
Abstract "Die Typenstudie soll Zusammenhänge verdeutlichen zwischen der Lesehäufigkeit der 'Jungen Welt' durch die befragten Jugendlichen und ausgewählten Problemkomplexen ... Ziel ist es, Rückschlüsse ziehen zu können auf den tatsächlichen und notwendigen Einfluß der 'Jungen Welt' auf die Herausbildung sozialistischer politisch-ideologischer Einstellungen, fundierter marxistisch-leninistischer Kenntnisse und Fähigkeiten zur politischen Argumentation und gesellschaftlicher Aktivitäten Jugendlicher." Trotz der Korrelation dieser Einstellungen und Aktivitäten mit der Lesehäufigkeit konnten keine Aussagen darüber getroffen werden, "inwieweit das Lesen der JW tatsächlich die Herausbildung bestimmter politisch-ideologischer Einstellungen verursacht, denn das Lesen der JW kann gleichermaßen als Wirkung dieser Einstellungen betrachtet werden." (HS2)
Thesaurusschlagwörter adolescent; German Democratic Republic (GDR); youth press; effect; political attitude; knowledge; activity
Klassifikation Jugendsoziologie, Soziologie der Kindheit; Kommunikationssoziologie, Sprachsoziologie, Soziolinguistik
Methode empirisch
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 1974
Erscheinungsort Leipzig
Seitenangabe 34 S.
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
top