Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Was bewirkt berufliche Weiterbildung? : Effekte bei zwei extrem unterschiedlichen Teilnehmergruppen

What does advanced vocational education achieve? : effects in two extremely different groups of participants
[Zeitschriftenartikel]

Böhmer, Sabrina; Schreiber, Norbert

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-37181

Weitere Angaben:
Abstract 'Zwei neuere Studien bieten die Möglichkeit, die Effekte beruflicher Weiterbildung bei zwei sehr unterschiedlichen Gruppen von Maßnahmeteilnehmern zu prüfen. Bei beiden Untersuchungen unterscheiden sich sowohl die Rahmenbedingungen der Weiterqualifizierung als auch der Teilnehmerkreis und außerdem das Umfeld, in das die neuer erworbenen Fähigkeiten eingebracht werden können. Die beiden Untersuchungsgruppen können als 'Extremfälle' angesehen werden. Dabei stehen auf der einen Seite Arbeitslose aus den neuen Bundesländern im Blickfeld, die an Fortbildungs- und Umschulungsmaßnahmen der Bundesanstalt für Arbeit teilgenommen haben (Gruppe A). Auf der anderen Seite ist über die Effekte der Weiterbildungsmaßnahmen von Stipendiaten der 'Begabtenförderung berufliche Bildung' des Bundesministeriums für Bildung und Forschung zu berichten (Gruppe B). Diese jungen Facharbeiter und Fachangestellten haben ihre Lehre mit sehr guten Noten abgeschlossen und hatten drei Jahre lang die Möglichkeit, ihr Stipendium für selbst gewählte Weiterbildungsmaßnahmen zu nutzen. Fazit: Den jungen Stipendiaten nutzen die Maßnahmen in vielfacher Hinsicht; für die Arbeitslose sind die Weiterbildungen durch die Arbeitsämter zumeist Sackgassen. Die Autoren kritisieren, dass dies keine arbeitnehmerorientierte Bildungsarbeit sei.' (Autorenreferat)
Thesaurusschlagwörter salaried employee; unemployed person; advanced vocational education; Federal Republic of Germany; results measurement; skilled worker; retraining; New Federal States
Klassifikation Bildungswesen tertiärer Bereich; Arbeitsmarktforschung; Arbeitsmarktpolitik
Methode anwendungsorientiert; empirisch
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 2000
Seitenangabe S. 127-143
Zeitschriftentitel Sozialwissenschaften und Berufspraxis, 23 (2000) 2
Status Veröffentlichungsversion; begutachtet
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
top