Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Forschungsbericht zur Untersuchung "Primorsko 75"

Research report on the study "Primorsko 75"
[Forschungsbericht]

Geier, Wolfgang; Ulbrich, Hans-Joachim

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-371095

Weitere Angaben:
Körperschaftlicher Herausgeber Zentralinstitut für Jugendforschung (ZIJ)
Abstract Gegenstand der vorliegenden Untersuchung ist die Analyse der Teilnahme von Jugendlichen aus der DDR an der Jugendauslandstouristik. Im Mittelpunkt der Untersuchung steht das Forschungsvorhaben "Primorsko 75", das vom Zentralinstitut für Jugendforschung Leipzig unter Beteiligung des Zentrums für Jugendforschung beim ZK des Dimitroff-Komsomol der VR Bulgarien in Sofia durchgeführt wurde. Es wurden 370 Teilnehmer von 15 Reisegruppen zu dem "sozialistisch-internationalistischen Denken und Verhalten der Jugendauslandstouristik" befragt, um die "Verbundenheit zwischen Mitgliedern der FDJ und des Dimitroff-Komsomol sowie der Jugendlichen aus anderen sozialistischen Ländern und ihrer Jugendverbände" zu eruieren. Hierzu wurde die ideologische Einstellung der Jugendlichen, ihre Vorbereitung auf den Aufenthalt im Internationalen Jugendzentrum Primorsko, ihre Erwartungen, die an den Aufenthalt gestellt wurden, untersucht. Desweiteren wurden Umstände des Aufenthalts beurteilt, Kenntnisse über Bulgarien hinterfragt sowie personale, sozial-demographische Daten erstellt. Die Untersuchung hat ergeben, daß die ideologischen Grundeinstellungen der Jugendlichen sich durch die Erlebnisse und Eindrücke ihres Urlaubsaufenthaltes kaum oder gar nicht verändert haben. Der Aufenthalt in dem Internationalen Jugendzentrum "hat noch nicht die entsprechenden Wirkungen hinsichtlich einer weiteren deutlichen Ausprägung der politischen Erkenntnisse und Einstellungen gehabt", da die politischen Ziele für die meisten Teilnehmer nicht erkennbar waren. Statistiken belegen die Ergebnisse. Es wird erwogen, daß die Vergabe solcher Reisen "künftig durch das Jugendreisebüro in engster Zusammenarbeit mit den zuständigen Leitungen des Jugendverbandes auf der Grundlage der entsprechenden Beschlüsse des Zentralrats der FDJ erfolgen" soll und daß die Jugendlichen besser auf ihre Reise vorbereitet werden. (psz)
Thesaurusschlagwörter German Democratic Republic (GDR); Bulgaria; tourism; youth; socialism; ideology; social relations; political attitude
Klassifikation Jugendsoziologie, Soziologie der Kindheit; Freizeitforschung, Freizeitsoziologie; politische Willensbildung, politische Soziologie, politische Kultur
Methode empirisch
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 1976
Erscheinungsort Leipzig
Seitenangabe 71 S.
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
top