Mehr von Schmitz, Thomas

Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Tschetschenien: Bedingungen der Gewalt in einem vergessenen Krieg : die Trias aus Kriminalität, militantem Islamismus und Terrorismus

[Arbeitspapier]

Schmitz, Thomas

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-368256

Weitere Angaben:
Körperschaftlicher Herausgeber Kölner Forum für Internationale Beziehungen und Sicherheitspolitik e.V. (KFIBS)
Abstract Inhalt: 1. Tschetschenien: Ein vergessener Krieg; 2. Das Verhältnis Russland–Tschetschenien: Bestandsaufnahme im historischen Kontext; 3. Konstruktion und Identität: Selbstverständnis der Tschetschenen und Umdeutungen; 3.1 Geschichtlicher Hintergrund; 3.2 Religion als Teil des tschetschenischen Selbstverständnisses und die Rolle des „Wahhabismus“; Die Instrumentalisierung von Religion; 4. Die Trias aus Kriminalität, Terrorismus und militantem Islamismus in Tschetschenien; 4.1 Wirtschaftskriminalität und Überlebenskampf; 4.2 Terrorismus; 4.3 Militanter Islamismus; Eine Symbiose: Kriminalität, militanter Islamismus und Terrorismus; Perspektivlosigkeit der Jugend; 4.4 Kontrollverlust: Verflechtungen und Abhängigkeiten; 5. Perspektiven: Tschetschenien – ein vergessener Krieg auch für Europa?
Thesaurusschlagwörter Chechnya; war; criminality; islamism; terrorism; Russia; political conflict; violence
Klassifikation Friedens- und Konfliktforschung, Sicherheitspolitik
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 2005
Erscheinungsort Brühl
Seitenangabe 31 S.
Schriftenreihe KFIBS-Studie, 4/05
Status Veröffentlichungsversion
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
Datenlieferant Dieser Metadatensatz wurde vom Sondersammelgebiet Sozialwissenschaften (USB Köln) erstellt.
top