Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Armut und soziale Ausgrenzung bei psychisch kranken Frauen und Männern: Ergebnisse einer Untersuchung in Wuppertal

[Zeitschriftenartikel]

Scheibler, Dieter

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-367302

Weitere Angaben:
Abstract Über die soziale Lage chronisch psychisch Kranker wurde in den letzten Jahren wiederholt berichtet. Den sozialtherapeutisch Tätigen ist die Situation hinlänglich bekannt. Allerdings ist festzustellen, daß in den vorliegenden Berichten eine geschlechtsspezifische Betrachtung fehlt: Die Analysen der feministischen Gesellschaftskritik werden ignoriert. Es werden Ergebnisse einer Untersuchung in Wuppertal vorgestellt, die u.a. auch die Geschlechtsspezifik und die besondere Benachteiligung von Frauen dokumentieren.
Thesaurusschlagwörter poverty; discrimination; living conditions; gender-specific factors; Federal Republic of Germany; exclusion; school education; housing conditions; income; mental illness
Klassifikation soziale Probleme
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 1994
Seitenangabe S. 565-569
Zeitschriftentitel Verhaltenstherapie und psychosoziale Praxis, 26 (1994) 4
ISSN 0721-7234
Status Veröffentlichungsversion; begutachtet
Lizenz Creative Commons - Namensnennung, Nicht-kommerz., Weitergabe unter gleichen Bedingungen
top