Mehr von Geser, Hans

Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Parteienkonkurrenz als Determinante innerparteilicher Organisation

[Arbeitspapier]

Geser, Hans

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-367023

Weitere Angaben:
Körperschaftlicher Herausgeber Universität Zürich, Philosophische Fakultät, Soziologisches Institut
Abstract Inhaltsverzeichnis: 1 "Konkurrenz" als allgemeine Bedingung und Determinante organisatorischer Strukturbildung; 2 Förderliche und hindernde Bedingungen interparteilicher Konkurrenz bei Schweizer Lokalparteien; 3 Anlage der Untersuchung und empirische Daten; 4 Ausmass und kausale Determinanten interparteilicher Kompetitivität; 5 Die Kompetitivität als Kausalfaktor der Parteiorganisation; 5.1 Mobilisierung der Ressourcen; 5.2 Konkurrenz und Formalisierung; 5.3 Konkurrenz und parteiinterne Kommunikation; 5.4 Konkurrenz und parteiinterne Machtstrukturen; 6 Schlussfolgerungen.
Thesaurusschlagwörter party; party system; party law; competition; political power; organizational structure; Switzerland
Klassifikation politische Willensbildung, politische Soziologie, politische Kultur
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 2005
Erscheinungsort Zürich
Seitenangabe 37 S.
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
Datenlieferant Dieser Metadatensatz wurde vom Sondersammelgebiet Sozialwissenschaften (USB Köln) erstellt.
top