Mehr von Bomsdorf, Falk

Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Russland in Zeiten der Krise: Umdenken oder Kräftesammeln?: Aus russischen Fachzeitschriften und Zeitungen des zweiten Halbjahres 2008

[Arbeitspapier]

Bomsdorf, Falk

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-366580

Weitere Angaben:
Körperschaftlicher Herausgeber Stiftung Wissenschaft und Politik -SWP- Deutsches Institut für Internationale Politik und Sicherheit
Abstract Im zweiten Halbjahr 2008 erlebte Russland zwei Krisen: den Fünf-Tage-Krieg im Kaukasus im August und die Finanz- und Wirtschaftskrise ab September. Die Auseinandersetzung im Kaukasus, die mit ihren Auswirkungen zunächst das Hauptthema in den Periodika war, trat allmählich in den Hintergrund, je mehr deutlich wurde, dass die ökonomische Krise entgegen den Annahmen auch Russland erfasste. Was es indessen für die russische Politik bedeutet, dass die Wirtschaftsleistung des Landes abnimmt, die Preise für Öl und Gas rapide sinken und die finanziellen Reserven abschmelzen, wird in den Publikationen weniger thematisiert. (Autorenreferat)
Thesaurusschlagwörter Russia; bilateral relations; Georgia; international conflict; war; Western world; industrial nation; foreign policy; international system; great power
Klassifikation internationale Beziehungen, Entwicklungspolitik
Freie Schlagwörter Krieg zwischen Rußland und Georgien (2008); Apsny; Juznaja Osetija; Folgeprobleme
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 2009
Erscheinungsort Berlin
Seitenangabe 8 S.
Schriftenreihe SWP-Zeitschriftenschau, 04/2009
ISSN 1611-6380
Status Veröffentlichungsversion; begutachtet
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
top