Mehr von Bomsdorf, Falk

Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Rußland und der Westen nach dem 11. September: Beginn einer wirklichen Partnerschaft? Aus russischen Fachzeitschriften und Wochenzeitungen des zweiten Halbjahres 2001

[Arbeitspapier]

Bomsdorf, Falk

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-364920

Weitere Angaben:
Körperschaftlicher Herausgeber Stiftung Wissenschaft und Politik -SWP- Deutsches Institut für Internationale Politik und Sicherheit
Abstract Die russischen Veröffentlichungen zum 11. September und seinen Folgen für Rußland und den Westen verdienen ausführlich dargestellt und vor allem genau gelesen zu werden: Nur so kann vor allem der westliche Beobachter ermessen, was für ein »window of opportunity« sich im Herbst 2001 für Rußland wie den Westen aufgetan hat; und nur so ist auch die Kraft des politischen Windes zu spüren, die dieses Fenster wieder zuzuschlagen droht. (Autorenreferat)
Thesaurusschlagwörter Russia; Western world; terrorism; attempted assassination; United States of America; security partnership; foreign policy
Klassifikation internationale Beziehungen, Entwicklungspolitik
Freie Schlagwörter Interessenkonvergenz; Außenpolitische Neuorientierung
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 2002
Erscheinungsort Berlin
Seitenangabe 7 S.
Schriftenreihe SWP-Zeitschriftenschau, 04/2002
Status Veröffentlichungsversion; begutachtet
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
top