Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Grundlagen und Qualifikationen soziologischer Beratung

Principles and qualifications in sociological counseling
[Zeitschriftenartikel]

Peywel, Wolfgang; Krekel, Elisabeth M.; Lehmann, Jürgen

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-36434

Weitere Angaben:
Abstract Der Beitrag greift die auf der IX. Tagung für Angewandte Soziologie 'Soziologische Beratung' geführten intensiven Diskussionen um Profil, Aufgabengebiete und Qualifikationen von Beratern und Beraterinnen auf. Geklärt werden sollen die Begriffe 'soziologische Beratung' und 'soziologische Beratungskompetenz'. Ziel ist dabei, über Chancen und Risiken der Präzisierung und Standardisierung eines Berufsfeldes für Soziologen nachzudenken und zu eruieren, welche Möglichkeiten soziologische Beratung eröffnen kann bzw. wo und wie sich soziologische Beratung gegen andere Beratung abgrenzt. Damit wird letztendlich ein Orientierungsrahmen für eine systematische Qualifizierung in soziologischer Beratung geschaffen und gegenüber der Öffentlichkeit das Leistungsspektrum soziologischer Beratung transparenter und attraktiver gemacht.(ICH)
Thesaurusschlagwörter applied science; counselor; counseling; professional ethics; occupational field; professionalization; qualification; sociologist; sociology
Klassifikation Beratungswesen; psychologische Diagnostik und Beratung, psychologische Methoden; Berufsforschung, Berufssoziologie
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 1996
Seitenangabe S. 267-270
Zeitschriftentitel Sozialwissenschaften und Berufspraxis, 19 (1996) 3
Status Veröffentlichungsversion; begutachtet
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
top