Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Vom Multilateralismus zum Bilateralismus: das APEC-Treffen in Sydney im September 2007

From Multilateralism to Bilateralism: The APEC-Meeting in Sydney, September 2007
[Zeitschriftenartikel]

Gerstl, Alfred

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-362530

Weitere Angaben:
Abstract "Das Gipfeltreffen der Asia-Pacific Economic Cooperation (APEC) in Sydney vom 7.–9. September 2007 bedeutete eine Art Heimkehr, hatte doch das allererste Treffen 1989 in Canberra stattgefunden. Es war nämlich Australien, das mit starker Unterstützung Japans das multilaterale Wirtschafts- und Handelsforum ins Leben gerufen hatte. Doch auf der anderen Seite markierte der Sydney Gipfel gleich in doppelter Hinsicht einen Abschied: Die ursprünglich als zentral betrachteten Handelsfragen rangierten ganz unten auf der Agenda, und bilaterale Abkommen zwischen den APEC-Partnern ersetzten multilaterale." (Autorenreferat)
Thesaurusschlagwörter APEC; trade policy; international relations; bilateral relations; multilateralism; security policy; international economic relations
Klassifikation internationale Beziehungen, Entwicklungspolitik
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 2008
Seitenangabe S. 86-90
Zeitschriftentitel ASEAS - Österreichische Zeitschrift für Südostasienwissenschaften, 1 (2008) 1
ISSN 1999-253X
Status Veröffentlichungsversion; begutachtet
Lizenz Creative Commons - Namensnennung, Nicht kommerz., Keine Bearbeitung
top