Mehr von Tidten, Markus

Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Der "Sonnenschein" über Korea wirft Schatten auf Japan: geht der Kalte Krieg auch in Asien zu Ende?

[Kurzbericht]

Tidten, Markus

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-361572

Weitere Angaben:
Körperschaftlicher Herausgeber Stiftung Wissenschaft und Politik -SWP- Deutsches Institut für Internationale Politik und Sicherheit
Abstract "Erstmals in der Geschichte des geteilten Koreas haben sich vom 13. bis 15. Juni 2000 die Regierungschefs beider Teilstaaten getroffen. Während Pyöngyang und Seoul beginnen, pragmatisch und konsensorientiert miteinander umzugehen – dafür bekam zumindest Südkoreas Kim Dae-jung den Friedensnobelpreis –, geraten die japanisch-nordkoreanischen Normalisierungsgespräche immer wieder ins Stocken. Für Japan rangiert die neuerliche Annäherung Nord- und Südkoreas nicht unbedingt an erster Stelle auf der Wunschliste politischer Entwicklungen. Daher zeigt sich Tokyo irritiert über die aktuellen Planungen der USA und anderer Staaten, mit Pyöngyang normale Beziehungen aufzunehmen. Augenscheinlich kümmert sich nicht einmal der wichtigste Allianzpartner Japans, die USA, um jene Gravamina im Verhältnis zu den beiden Koreas, die in Tokyos Augen nicht in Vergessenheit geraten oder der Torschlußhektik einer abtretenden US-Administration geopfert werden sollten. Eine endgültige Beendigung des Kalten Krieges auch in dieser Region hängt einerseits davon ab, wie Tokyo mit der Last seiner historischen Vergehen in Korea und mit seiner 600 000 Personen zählenden koreanischen Minderheit umgehen wird; andererseits aber auch davon, daß die in der Region wirkenden westlichen Staaten bei aller momentanen Nordkorea-Euphorie Japan nicht vernachlässigen." (Autorenreferat)
Thesaurusschlagwörter North Korea; South Korea; policy of rapprochement; foreign policy; impact; bilateral relations; Japan
Klassifikation internationale Beziehungen, Entwicklungspolitik
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 2000
Erscheinungsort Ebenhausen/Isar
Seitenangabe 8 S.
Schriftenreihe SWP-Aktuell, 67/2000
Status Veröffentlichungsversion; begutachtet
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
top