Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Kommunale Beschäftigungspolitik - das Praxisbeispiel Wiesbaden

Municipal employment policy - the practical example of Wiesbaden
[Zeitschriftenartikel]

Schleimer, Ingrid

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-35723

Weitere Angaben:
Abstract Ausgehend von Diskussionen im Jugendhilfebereich wurde in Wiesbaden ein beschäftigungspolitisches Konzept entwickelt, das über die bloße Einzelfallhilfe hinausgehend die Handlungsmöglichkeiten der Kommune unter beschäftigungspolitischen Vorzeichen zu nutzen versucht. Die Entwicklung dieser Beschäftigungspolitik wird aufgezeigt, wobei drei Phasen dargestellt werden: die Gründung der Wiesbadener Jugendwerkstatt GmbH; der Ausbau von Möglichkeiten, mittels kommunaler Haushalte Beschäftigungseffekte zu erzielen; die Bereitschaft qualitativer Ressourcen, der Aufbau qualifizierender Strukturen und Vernetzungen. Die punktgesteuerten, zielgruppenorientierten Aktivitäten der Stadt sind eingebettet in das zentrale Ziel, Beschäftigungsförderung in der Wirtschafts- und Regionalpolitik besonders zu berücksichtigen. In diesem Zusammenhang 'gewinnt neben den klassischen Infrastrukturelementen das vorhandene Qualifikationspotential als Infrastrukturfaktor zunehmend an Bedeutung'. (pag)
Thesaurusschlagwörter labor market policy; employment policy; Federal Republic of Germany; development; Hesse; local politics; conception
Klassifikation Politikwissenschaft; Sozialpolitik; Arbeitsmarktforschung; Arbeitsmarktpolitik
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 1991
Seitenangabe S. 52-65
Zeitschriftentitel Sozialwissenschaften und Berufspraxis, 14 (1991) 1
Status Veröffentlichungsversion; begutachtet
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
top