Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Designing a tool for history textbook analysis

Ein Werkzeug für die Analyse von Geschichtslehrbüchern
Disenando una herramienta para el análisis del libro de texto de historia
[Zeitschriftenartikel]

Morgan, Katalin Eszter; Henning, Elizabeth

fulltextDownloadVolltext herunterladen

(externe Quelle)

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0114-fqs130170

Weitere Angaben:
Abstract "In diesem Beitrag beschreiben die Autoren, wie sie ein fünfdimensionales Werkzeug zur Analyse von Geschichtslehrbüchern in drei Schritten konzipiert und entwickelt haben. In einem ersten Schritt wurde der Inhalt der einbezogenen Kapitel, der Grounded-Theory-Methodologie folgend, induktiv kodiert. Danach wurden die Ergebnisse des Kodierprozesses mit textanalytischen Prinzipien in Beziehung gesetzt, insbesondere mit dem Konzept der semiotischen Mediation nach Lev Vygotsky. Im dritten und letzten Schritt wurde das Werkzeug selbst entwickelt, das fünf relevante Dimensionen berücksichtigt. Am Ende des Beitrags zeigen sie, wie dieses Analysewerkzeug für andere Disziplinen angepasst werden kann. Worum es den Autoren zusammengefasst in dem Artikel geht, ist die Konzeption und Nutzung systematischer und theoriehaltiger Werkzeuge, mit denen Textbücher als semiotische Mediatoren von Ausbildung/ Lehre untersucht werden können. Ein solches Werkzeug kann zugleich von Lehrbuchautor/ innen als Leitlinie verwendet werden." (Autorenreferat)

"This article describes the process by which a five-dimensional tool for history textbook analysis was conceptualized and developed in three stages. The first stage consisted of a grounded theory approach to code the content of the sampled chapters of the books inductively. After that the findings from this coding process were combined with principles of text analysis as derived from the literature, specifically focusing on the notion of semiotic mediation as theorized by Lev Vygotsky. The authors explain how they then entered the third stage of the development of the tool, comprising five dimensions. Towards the end of the article we show how the tool could be adapted to serve other disciplines as well. The argument they forward in the article is for systematic and well theorized tools with which to investigate textbooks as semiotic mediators in education. By implication, textbook authors can also use these as guidelines." (author's abstract)
Thesaurusschlagwörter method; methodological research; analysis; analysis procedure; textbook; historiography; history instruction; text; text analysis; semiotics
Klassifikation Erhebungstechniken und Analysetechniken der Sozialwissenschaften
Methode Grundlagenforschung; Methodenentwicklung
Sprache Dokument Englisch
Publikationsjahr 2013
Seitenangabe 21 S.
Zeitschriftentitel Forum Qualitative Sozialforschung / Forum: Qualitative Social Research, 14 (2013) 1
ISSN 1438-5627
Status Veröffentlichungsversion; begutachtet (peer reviewed)
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
top