Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Die Geometrie des Gewerkschaftsverhaltens : eine vergleichende Analyse von Identitäten und Ideologien

[Zeitschriftenartikel]

Schneider, Martin; Hyman, Richard

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-356505

Weitere Angaben:
Abstract "Dieser Artikel bietet einen Rahmen für die vergleichende Analyse der Orientierungen gewerkschaftlicher Politik, wobei drei idealtypische Ideologien und Identitäten unterschieden werden, die erstens die Verhandlungen am Arbeitsmarkt, zweitens die stärkere Integration der Arbeiter in die Gesellschaft und drittens die gegensätzlichen Ziele und Interessen der Klassen betonen. Es wird die Meinung vertreten, daß die europäischen Gewerkschaften in der Realität eine Kombination dieser Orientierungen, bei welcher zwei der drei Elemente die (oft sich widersprechende) Priorität genießen, vertreten. Anhand der Verhältnisse in Großbritannien, Italien und der Bundesrepublik Deutschland werden mögliche unterschiedliche Kombinationen der Ideologien und Ziele gezeigt, aber auch veranschaulicht, wie ererbte Identitäten unlängst unter Druck geraten sind." (Autorenreferat)

"This article offers a framework for the comparative analysis of trade union policy orientations, distinguishing 'ideal-type' ideologies and identities which focus first on bargaining within the labour market; second, on strengthening workers' integration within society; third, on the oppositional pursuit of class interests. It argues that in practice, European labour movements have normally embraced some combination of these orientations in which two of the three elements have assumed (often contradictory) priority. The cases of Britain, Italy and Germany are used to demonstrate different combinations of ideologies and objectives, and also to indicate how inherited identities have recently come under strain." (author's abstract)
Thesaurusschlagwörter trade union; trade union policy; ideology; identity; collective bargaining; workers' representation; representation of interests; codetermination; power; class consciousness; social integration; Great Britain; Italy; Federal Republic of Germany
Klassifikation Industrie- und Betriebssoziologie, Arbeitssoziologie, industrielle Beziehungen
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 1996
Seitenangabe S. 5-34
Zeitschriftentitel Industrielle Beziehungen : Zeitschrift für Arbeit, Organisation und Management, 3 (1996) 1
ISSN 0943-2779
Status Veröffentlichungsversion; begutachtet (peer reviewed)
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
top