Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Veränderte Qualifikationsanforderungen durch Nutzung der Informationstechnik

Changed qualification requirements by using information technology
[Zeitschriftenartikel]

Scholz, Andreas

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-35554

Weitere Angaben:
Abstract Der Beitrag beschreibt eine Studie, in der im Auftrag des Bundesforschungsministeriums der Wandel der Qualifikationsanforderungen durch die Mikroelektronik sowie betriebliche Qualifizierungsstrategien untersucht werden. Im Rahmen dieses Projekts werden eine repräsentative Betriebsbefragung zum Thema 'Mikroelektronik in Produkten' (Breitenerhebung), Fallanalysen konkreter Umstellungsfälle sowie Modellstudien zur Entwicklung einer betrieblichen Qualifizierungsstrategie durchgeführt. Neben einer Beschreibung der verschiedenen Phasen der Untersuchung werden erste Ergebnisse der Breitenerhebung vorgestellt. (KO)
Thesaurusschlagwörter advanced vocational education; firm; information technology; microelectronics; qualification; qualification requirements; change of qualification; structure; branch of the economy
Klassifikation Industrie- und Betriebssoziologie, Arbeitssoziologie, industrielle Beziehungen; Bildungs- und Erziehungssoziologie; Arbeitsmarkt- und Berufsforschung
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 1986
Seitenangabe S. 56-66
Zeitschriftentitel Sozialwissenschaften und Berufspraxis, 9 (1986) 4
Status Veröffentlichungsversion; begutachtet
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
top