More documents from Scholz, Andreas
More documents from Sozialwissenschaften und Berufspraxis

Export to your Reference Manger

Please Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

Page views

this month0
total209

Downloads

this month0
total151

       

Veränderte Qualifikationsanforderungen durch Nutzung der Informationstechnik

Changed qualification requirements by using information technology
[journal article]

Scholz, Andreas

fulltextDownloadDownload full text

(415 KByte)

Citation Suggestion

Please use the following Persistent Identifier (PID) to cite this document:http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-35554

Further Details
Abstract Der Beitrag beschreibt eine Studie, in der im Auftrag des Bundesforschungsministeriums der Wandel der Qualifikationsanforderungen durch die Mikroelektronik sowie betriebliche Qualifizierungsstrategien untersucht werden. Im Rahmen dieses Projekts werden eine repräsentative Betriebsbefragung zum Thema 'Mikroelektronik in Produkten' (Breitenerhebung), Fallanalysen konkreter Umstellungsfälle sowie Modellstudien zur Entwicklung einer betrieblichen Qualifizierungsstrategie durchgeführt. Neben einer Beschreibung der verschiedenen Phasen der Untersuchung werden erste Ergebnisse der Breitenerhebung vorgestellt. (KO)
Keywords advanced vocational education; firm; information technology; microelectronics; qualification; qualification requirements; change of qualification; structure; branch of the economy
Classification Sociology of Work, Industrial Sociology, Industrial Relations; Sociology of Education; Employment Research
Document language German
Publication Year 1986
Page/Pages p. 56-66
Journal Sozialwissenschaften und Berufspraxis, Jg. 9 (1986) 4
Status Published Version; reviewed
Licence Deposit Licence - No Redistribution, No Modifications
top