Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Interessenvertretung in strategischen Netzwerken zwischen Verhandlung und Blockade

Interest representation in strategic networks : barriers to negotiation.
[Zeitschriftenartikel]

Heidling, Eckhard

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-353164

Weitere Angaben:
Abstract "Im Mittelpunkt des Beitrags steht eine Analyse der Gestaltungsspielräume kollektiv- institutionalisierter Interessenvertretungen in Kleinbetrieben, die eng an Großbetriebe angebunden sind. Von zentraler Bedeutung ist dabei die Frage nach der Wirksamkeit und der Reichweite der Interessenvertretungen im Kfz-Gewerbe. Untersucht wird, ob und inwieweit zwischenbetrieblich wirksame Momente im institutionellen Rahmen des deutschen Systems der industriellen Beziehungen eingebracht und thematisiert werden können. Dabei wird die These vertreten, daß aufgrund der überbetrieblichen Strukturen, in die die Kfz-Betriebe eingebunden sind, von einer mit den jeweiligen Regelungsgegenständen variierenden Einflußfähigkeit und Handlungsmacht der Betriebsräte auszugehen ist." (Autorenreferat)

"This paper analyses the level of autonomy to decide their own priorities and strategies that collective actors in small-sized companies have when they are closely tied to large firms. In particular, the effectiveness and influence of interest representation in automobile service centres is examined to investigate a larger question: to what extent can one identify elements in the institutionalized framework of the German system of industrial relations that facilitate inter-firm relations. The position here is that, owing to the inter-firm structures in which they are integrated, the works councils of automobile service centres can exercise only fluctuating influence and negotiating power with the instruments of regulation that are available to them." (author's abstract)
Thesaurusschlagwörter small business; representation of interests; type of organization; network; works council; industrial relations; scope of action; intercompany cooperation; wage scale policy; automobile industry; collective bargaining
Klassifikation Industrie- und Betriebssoziologie, Arbeitssoziologie, industrielle Beziehungen; Organisationssoziologie, Militärsoziologie
Methode deskriptive Studie
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 1999
Seitenangabe S. 52-71
Zeitschriftentitel Industrielle Beziehungen : Zeitschrift für Arbeit, Organisation und Management, 6 (1999) 1
ISSN 0943-2779
Status Veröffentlichungsversion; begutachtet (peer reviewed)
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
top