Mehr von Heberer, Thomas

Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Falungong - Religion, Sekte oder Kult? : eine Heilsgemeinschaft als Manifestation von Modernisierungsproblemen und sozialen Entfremdungsprozessen

Falungong - religion, sect or cult? : a salvation community as the manifestation of modernization problems and social alienation processes
[Arbeitspapier]

Heberer, Thomas

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-351640

Weitere Angaben:
Körperschaftlicher Herausgeber Universität Duisburg-Essen Campus Duisburg, Institut für Ostasienwissenschaften IN-EAST
Abstract "This paper discusses the ideological contents, and the social background of Falungong, a sect suppressed and persecuted by the Chinese state since several years. It focuses not on violations of human rights and torture of sect members, but tries to identify the character and features of Falungong. Therefore, it particularly analyses the teachings of Li Hongzhi, its founder and master. Moreover, sects like Falungong and their suppression have to be comprehended from a historical perspective that suppressed religion and religious movements in the case that they challenged the state. The problems that arose during the processes of modernization and social change and the reaction from parts of the population (e.g. religious revival) have to be understand in the context of developments in recent years." (author's abstract)

Der Verfasser setzt sich mit Ideologie und sozialem Hintergrund der in China seit Jahren verfolgten und unterdrückten Falungong-Sekte auseinander. Hierbei geht es nicht um Menschenrechtsverletzungen und Folter von Sektenmitgliedern, sondern um das Wesen von Falungong, insbesondere um die Lehren des Sektengründers und -anführers Li Hongzhi. Sekten wie Falungong und deren Unterdrückung müssen zudem aus historischer Perspektive betrachtet werden. Hier ist die Herausforderung der staatlichen Autorität ein wichtiger Punkt. Die Probleme im Kontext von Modernisierung und sozialem Wandel und die Reaktionen von Teilen der Bevölkerung (Renaissance der Religion) müssen im Kontext der jüngeren Entwicklung gesehen werden. (ICEÜbers).
Thesaurusschlagwörter China; religious movement; religious group; religion; sect; modernization; process; social change; social effects; alienation; Far East; developing country; Asia
Klassifikation Religionssoziologie
Methode deskriptive Studie
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 2001
Erscheinungsort Duisburg
Seitenangabe 23 S.
Schriftenreihe Duisburger Arbeitspapiere Ostasienwissenschaften, 36
ISSN 1865-858X
Status Veröffentlichungsversion
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
Datenlieferant Dieser Metadatensatz wurde vom Sondersammelgebiet Sozialwissenschaften (USB Köln) erstellt.
top