Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


The history of literacy

Geschichte der Alphabetisierung
[Zeitschriftenartikel]

Graff, Harvey J.

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-34840

Weitere Angaben:
Abstract Die Geschichte der geistigen Bildung wird selten zusammen mit anderen Aspekten der großen sozialen Veränderung betrachtet. Der Beitrag liefert eine fundierte Betrachtung der Anstrengungen und der Unzulänglichkeiten quantitativer Forschung über die Verbreitung des Lesens und Schreibens im Westen. Gleichzeitig werden Vorschläge für weitere qualitative Forschung gemacht, wodurch die folgenden Texte in einen kritischen Zusammenhang gestellt werden. (KWübers.)

'The history of literacy is rarely treated together with other aspects of 'the great change'. This essay offers a sustained reflection on the achievements and shortcomings of quantitative research on the spread of reading and writing in the West. At the same time, it suggests several fruitful directions for further qualitative research and thereby puts the papers that follow into an argumentative context.' (author's abstract)
Thesaurusschlagwörter literacy; historical development; reading; writing; social change; Western world
Klassifikation Kultursoziologie, Kunstsoziologie, Literatursoziologie; Sozialgeschichte, historische Sozialforschung
Sprache Dokument Englisch
Publikationsjahr 1985
Seitenangabe S. 37-43
Zeitschriftentitel Historical Social Research, 10 (1985) 2
ISSN 0172-6404
Status Veröffentlichungsversion; begutachtet (peer reviewed)
Lizenz Creative Commons - Namensnennung, Nicht kommerz., Keine Bearbeitung
top